Unter dem Titel «Anders in Gesellschaft» suchte die Lebenshilfe Berlin in einem Wettbewerb Plakate, die für eine Gesellschaft werben, die offen ist für Verschiedenheit und das Unperfekte aller Menschen.

Im Rahmen einer Ausstellung sind nun die Siegerplakate und weitere Entwürfe des Wettbewerbs zu sehen. Nach der Eröffnung werden für alle, die uns leider nicht besuchen konnten, die Plakate auch hier im Internet veröffentlicht.


Freitag, 21.03.08, 19 Uhr
Performance mit Theater Thikwa, Musik und Preisverleihung
Die Galerie ist bereits ab 16 Uhr für Besucher geöffnet.


Galerie Café Krull
Schönhauser Allee 36
Berlin Prenzlauer Berg (Kulturbrauerei)

Das Café Krull ist barrierefrei.
Der Eintritt zur Ausstellung ist frei.


Neben den Autoren der Siegerplakate, die teilweise von Ferne anreisen, freuen wir uns besonders auf die Künstler, die mit Musik und Theater zur besonderen Atmosphäre der Eröffnung beitragen.

Trio Abaco Cornelia Börngen (Violoncello), Philippe Perotto (Violine) und Michael Kornmacher (Gitarre) spielen bereits nachmittags in exotischer Triobesetzung klassische Original-werke, argentinische Tangos und französische Musettes.

Theater Thikwa künstlerisches Experiment mit behinderten und nichtbehinderten Künstlern. Allen Thikwa-Produktionen gemeinsam ist die Suche nach einer Ästhetik, die sowohl die besondere Unterschiedlichkeit der teilnehmenden Personen als auch deren Gemeinsamkeiten zum Ausdruck bringt. Am Abend werden Sie dies, begleitet von Gastmusikerin Maja von Kriegstein, in einer Performance präsentieren.

Maja von Kriegstein Pianistin, Trompeterin, Theatermusikerin und Dozentin für Improvisation wird sich mit verschiedensten Instrumenten auf einen spannenden Dialog mit den Schauspielern des Theater Thikwa einlassen.

Pressemitteilung zu Ausstellung



Veranstalter

Lebenshilfe Berlin
www.lebenshilfe-berlin.de

Ansprechpartnerin der Lebenshilfe: Wiebke Bönning
wiebke.boenning@lebenshilfe-berlin.de
Tel. (030) 82 99 98 158

Ehrenamtliche Projektleiterin: Anne-Christin Plate
Tel. (030) 26 54 36 81